Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juli 2022

Antrittsvorlesungen von Prof’in Dr. Michaela Geiger und Prof’in Dr. Claudia Janssen

1. Juli, 15:30 - 19:00

KiHo-Professorinnen Geiger und Janssen laden zu ihren Antrittsvorlesungen Am 1. Juli 2022 halten Prof’in Dr. Michaela Geiger (Altes Testament) und Prof’in Dr. Claudia Janssen (Neues Testament und Theologische Geschlechterforschung) ihre Antrittsvorlesungen im Audimax der Kirchlichen Hochschule Wuppertal. Interessierte sind herzlich eingeladen Die Teilnahme ist kostenlos. Das Programm: 15.30 Uhr: Ankommen bei Kaffee und Kuchen in der Cafeteria der Kirchlichen Hochschule 16.15 Uhr: Antrittsvorlesung Prof’in Dr. Michaela Geiger: „Verletzlichkeit und Hoffnung. Resilienz als Konzept der alttestamentlichen Exegese (Psalm 91)“ 17.15 Uhr:…

Erfahren Sie mehr »

Öffentlicher Diskussionsabend: LGBTIQA+ an der KiHo – (Homo-)Sexualität im Neuen Testament und in aktuellen Diskussionen

5. Juli, 19:00 - 20:30

"Wider die Natur" - Homosexualität im Neuen Testament und in aktuellen Diskussionen Wann: 5. Juli 2022, 19.00-20.30 Uhr Wo: Raum 5 Wer: Prof.‘in Dr. Claudia Janssen  

Erfahren Sie mehr »

Infoveranstaltung zum Studium in Israel

6. Juli, 18:00 - 19:00

Hast Du Lust ein Jahr an der Hebrew University in Jerusalem zu studieren? Dann laden wir Dich herzlich zur Infoveranstaltung zu „Studium in Israel“ am 6. Juli 2022 um 18.00 Uhr in Hörsaal 5 ein. Fragen an: marie.hecke@kiho-wuppertal.de

Erfahren Sie mehr »

Einführung in das Literatur-Verwaltungsprogramm Citavi

13. Juli, 16:15 - 17:00

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Citavi Citavi ist ein professionelles Arbeitsmittel für Studierende und Wissenschaftler:innen zur Verwaltung und Organisation von Literatur und Wissen (für Microsoft Windows). Das Programm unterstützt alle Phasen der wissenschaftlichen Arbeit: die Recherche, die Beschaffung und Verwaltung der Quellen, deren inhaltliche Bearbeitung sowie die Erstellung der Arbeit bzw. wissenschaftlichen Publikation. Die Kirchliche Hochschule Wuppertal bietet ihren Studierenden und Mitarbeitenden eine Lizenz für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi an und lädt gemeinsam mit der Hochschul- und Landeskirchenbibliothek (HLB) zur Info-Veranstaltung am…

Erfahren Sie mehr »

Abschiedsvorlesung Prof. Dr. Hellmut Zschoch

21. Juli, 17:30 - 19:00

Prof. Dr. Hellmut Zschoch geht nach 27 Jahren, in denen er den Lehrstuhl für Kirchengeschichte inne hatte, am 1. Oktober 2022 in den Ruhestand. Seine Abschiedsvorlesung hält er im Audimax zum Thema "Martin Luther - der radikale Reformer".

Erfahren Sie mehr »

Sommersemester-Schlussgottesdienst

21. Juli, 19:00 - 20:30

Predigt: Prof. Dr. Hellmut Zschoch Teilnahme im Audimax oder per Zoom unter https://zoom.us/j/99676409049?pwd=TGFwaW5YME1JL3o0SHFXclgvbWFSZz09, Meeting-ID: 996 7640 9049, Kenncode: 911326  

Erfahren Sie mehr »

August 2022

Humanistischer Abend: Antijudaismus zwischen Scholastik und Humanismus

30. August, 19:00 - 20:30

Anlässlich des 500. Todestages von Johannes Reuchlin lädt die Kirchliche Hochschule Wuppertal in Zusammenarbeit mit anderen Bildungseinrichtungen zu insgesamt drei „Humanistischen Abenden“ ein. In seinem Vortrag „Der Pfefferkorn-Reuchlin-Streit und die Dominikaner in Köln. Antijudaismus zwischen Scholastik und Humanismus“ wirft Pater Elias H. Füllenbach am 30. August 2022 um 19.00 Uhr in einem Zoom-Vortrag ein neues Licht auf eine der wichtigsten Auseinandersetzungen des christlich-jüdischen Verhältnisses in der frühen Neuzeit. Pater Elias H. Füllenbach ist Theologe und Kirchenhistoriker und seit 2014 Prior…

Erfahren Sie mehr »

Humanistischer Abend: Josel von Rosheim und seine Biografin Selma Stern

31. August, 19:00 - 20:30

Anlässlich des 500. Todestages von Johannes Reuchlin lädt die Kirchliche Hochschule Wuppertal in Zusammenarbeit mit anderen Bildungseinrichtungen zu insgesamt drei „Humanistischen Abenden“ ein. Am 31. August 2022 um 19.00 Uhr, spricht Dr. Marina Sassenberg über Josel von Rosheim und seine Biografin Selma Stern. Im Jahr 1959 veröffentlichte Selma Stern (1890-1981) eine große und grundlegende Biografie über Josel von Rosheim (1476-1554), den „Anwalt der Juden“ und eine Lichtgestalt des Humanismus. Selma Stern, die „große alte Dame der deutsch-jüdischen Geschichtsforschung“, entwickelte vor…

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Vortrag: Das neue Testament jüdisch erklärt

3. September, 15:30 - 16:30

Vortrag von Prof. Dr. Andreas Bedenbender in der Hauptversammlung des Ev. Bibelwerks im Missionshaus  der Vereinten Evangelischen Mission in Wuppertal, Rudolfstraße 137 >> mehr erfahren    

Erfahren Sie mehr »

Gesprächsabend: Mensch und Natur – Eine Liebesbeziehung?

7. September, 18:30 - 20:00

Am 7. September 2022 spricht Markus Mühling, Professor für Systematische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal, ab 18.00 Uhr zur Frage "Mensch und Natur - Eine Liebesbeziehung?". Die Veranstaltung findet im Rahmen der Zoom-Gesprächsreihe „Sehnsucht des Menschen nach der Natur – zerbrochene Verhältnisse und heilsame Beziehungen“ statt. Organisatorinnen sind das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung und der Fachbereich Erwachsenenbildung und Familienbildung der Evangelischen Kirche von Hannover. Interessierte sind herzlich eingeladen, online bei „Brot und Wein“ zusammenzusitzen und gemeinsam nachzudenken. Die Anmeldungen sind…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren


An den Anfang scrollen